§218 theaterprojekt

dokumentarisches Theaterprojekt §218 Mitten in Europa, ausgerechnet in Deutschland, existiert mit dem § 218 ein rigides Gesetz, das den Schwangerschaftsabbruch bei ungeplanten Schwangerschaften seit nun über 150 Jahren kriminalisiert. Doch was genau bedeutet diese Kriminalisierung für die Generation unserer Großmütter, unserer Mütter – und noch immer für uns? Welche Freiheiten nimmt der § 218, welches […]

ARBEITERINNEN/ PRACUJACE KOBIETY theaterfilm

dokumentarisches Portrait. Film mit Live Musik ARBEITERINNEN PRACUJĄCE KOBIETY Play Voriger Nächster Sechs Lebensgeschichten von Frauen in Polen und Deutschland, die anders verlaufen sind als erhofft: „Arbeiterinnen“ erzählt über drei Generationen hinweg von der Erfahrung eines sozialen Abstiegs, der mit dem Verlust von Arbeit zusammenhängt. Mal ist eine ganze Industrie- Branche abgewickelt worden, mal der […]

ÜBERLEBEN dokumentarische inszenierung

dokumentarisches Inszenierung ÜBERLEBEN Voriger Nächster Die Klinikmorde, die zwischen 2000 – 2005 in den Krankenhäusern Oldenburg und Delmenhorst geschehen sind, übersteigen unsere Vorstellungskraft. Die Anzahl der Getöteten und der versuchten Tötungen ist zu hoch, der Zeitraum, in dem der Täter über viele Jahre scheinbar unbemerkt handelte, zu lang und das Vertrauen in das medizinisches Versorgungssystem, […]

IM DORF dokumentarische Inszenierung

dokumentarische Inszenierung/ Langzeitrecherche Im Dorf Voriger Nächster Früher gab es in jedem Dorf eine Gaststätte, heute stehen diese leer oder werden nur noch bei Beerdigungen genutzt. Die neue Inszenierung von werkgruppe2 IM DORF wird in solchen Gaststätten entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze in Niedersachsen und Thüringen gezeigt. Wir erzählen darin die Geschichte von Beate und Asan […]

DIE EHEN UNSERER ELTERN dokumentarische inszenierung

dokumentarisches Theaterprojekt Die Ehen unserer Eltern Voriger Nächster Beziehungskisten, wilde Ehen, Scheidungen ohne Schuld: Die Generation der 68er-Eltern eint, dass sie sich zu einer Zeit kennen- und liebengelernt haben, in der erstmals in der modernen Gesellschaft neue Beziehungsmodelle toleriert wurden. Welche Auswirkungen hatte das auf ihre Rolle als Eltern? Wie frei haben sie ihre Beziehungen […]

GYPSIES. ROMA IN EUROPA dokumentarische inszenierung

dokumentarische Inszenierung GYPSIES. Roma in Europa Voriger Nächster Roma sind mit 10 Millionen Angehörigen die größte ethnische Minderheit Europas. Wo immer Roma heute in Europa ansässig sind, sind sie mit Stereotypen, Diskriminierung und Ausgrenzung konfrontiert. Von den Nationalsozialisten wurden sie in Konzentrationslagern ermordet. Während des Jugoslawienkriegs hat man sie im Zuge ,ethnischer Säuberungen‘ verfolgt, getötet […]

DIE GEORGIER dokumentarische inszenierung

dokumentarisches Theater-Projekt mit dem Georgischen Kammerorchester Ingolstadt Die Georgier Voriger Nächster Das Georgische Kammerorchester wanderte 1991 aus: von Tiflis, wo der Bürgerkrieg kurz vor dem Ausbruch stand, ins deutsche Ingolstadt mit Unterstützung des dort ansässigen Autokonzerns Audi. Was zu Beginn wie ein temporäres Arbeitsangebot aussah, wurde zum Exil bis heute, wo das Orchester als professionelles […]

OFFENER HIMMEL dokumentarische inszenierung

dokumentarisches Theater-Projekt Offener Himmel Play Voriger Nächster Was lässt uns glauben? Wie beten wir, worum bitten wir, was tröstet uns? Woran zweifeln und womit hadern wir? Warum lässt uns Gott allein? Wodurch verlieren wir unseren Glauben?Das musikalische Recherche-Theaterstück sucht nach dem subjektiven religiösen Leben hier und heute. Dafür hat werkgruppe2 in den letzten Monaten Menschen […]

FLIEHEN & FORSCHEN dokumentarische inszenierung

dokumentarisches Theater-Projekt Fliehen & Forschen Play Voriger Nächster In Braunschweig spiegelt sich die Widersprüchlichkeit heutiger Einwanderungspolitik. Die Stadt ist ein bedeutender internationaler Forschungsstandort mit Wissenschaftlern aus über 40 Ländern. Zugleich befindet sich in Braunschweig Niedersachsens größter Standort der Landesaufnahmebehörde – mehr als 1000 asylsuchende Menschen leben hier mit ungewisser Zukunft. Damit bewegt sich Braunschweig ambivalent […]

ERDBEERWAISEN dokumentarische inszenierung

dokumentarisches Theater-Projekt Erdbeerwaisen/ Căpşunile şi Orfanii Play Voriger Nächster Der Name ERDBEERWAISEN steht für eine Generation von Kindern in Rumänien, den dort jeder versteht. Es sind die EU-Waisen – 400.000 Kinder, deren Eltern das Land verlassen haben, um im Westen zu arbeiten. Die Kinder werden meist von Großeltern oder Nachbarn betreut oder aber sie bleiben […]